NET
Direkt zum Seiteninhalt

Grillfest 2018

Grillfeste

Grillfest 2018

Am 14.04.2018 feierten wir zum dritten Mal unser Grillfest. Das Grillfest war 2016 eine Neuerung, mit der wir den Chorfamilientag abgelöst haben. Die Resonanz -sprich Teilnahmezahlen- sind seit dem stark angestiegen, was uns gezeigt hat, dass diese Neuerung positiv von den Chorfamilien aufgenommen worden ist.

Das Wetter war wie in den letzten zwei Jahren sehr schön. Die Sonne strahlte vom Himmel und die Temperaturen waren mit um die 20 Grad sehr angenehm für die frühe Jahreszeit.

Das Grillfest startete mit einem neuen Gruppenbild aller Chöre. Daran schlossen sich Gesangsbeiträge jedes Chors an, an dessen jeweiligen Ende Verabschiedungen oder Ehrungen der jeweiligen Chormitglieder ausgesprochen wurden. Hierbei stellte sich heraus, dass so manche Sängerin aus dem Jugendchor schon mehr als ihr halbes Leben Mitglied im Verein ist….und das mit gerade mal 14 oder 15 Jahren.
Weitere Ehrungen wurden von Frau Peters, der Vorsitzenden des Chor-Verbands Rhein-Sieg, vorgenommen. Wir haben uns sehr über ihren Besuch beim Grillfest und die von ihr ausgesprochenen Ehrungen gefreut. Hierbei ging es um die 10-jährige Mitgliedschaft im Verein unter Verleihung einer Urkunde und der silbernen Ehrennadel.

Hieran schloss sich die offizielle Verabschiedung unserer ehemaligen ersten Vorsitzenden, Claudia Dönni an, die neun Jahre Vorstandsarbeit geleistet hat, von denen sie vier Jahre 1. Vorsitzende war.

Nun war es Zeit, an das kalte Buffet zu stürmen. Die Eltern und Sängerinnen und Sänger hatten wieder viele leckere Speisen zubereitet. Der Vorstand steuerte sämtliche Getränke sowie Grillwürstchen für alle bei. Die Grillwürstchen wurden von unserem Kassierer Aki Strickrodt und Jörn Wölken auf unserem neuen choreigenen Grill zubereitet.  Alle sind satt geworden.

Als es dunkel wurde, lichteten sich die Reihen allmählich. Die verbliebenen Teilnehmer richteten ein Lagerfeuer her und begannen damit, Stockbrote zu grillen und dabei zu singen oder zu plaudern. Zwischendurch begann es ein wenig zu tröpfeln, was dem Spaß am Stockbrotgrillen jedoch keinen Abbruch tat. Erst als es komplett dunkel war räumten alle gemeinsam auf und traten den Heimweg an.

Wir meinen, es war ein gelungenes Grillfest.

Danke an alle und wir freuen uns schon auf das Grillfest 2019 :-)

Zurück zum Seiteninhalt